Tagebuch A-Wurf

01.03.2012

Die A-chen mit ihren neuen Familien

*Yuki*

Better Off Alabama Fizz

Susanne und Kids *Amber*

Better Off Aperol Sour

Johanna und Sven

 

*Pelle*

Better Off Al Capone

Ulla und Lars *Ayk*

Better Off Amaretto Sour

Jörg, Uta und Jacqueline

 

*Aika*

Better Off Apple Martini

Berthold und Anna *Milo*

Better Off Aruba Trade Wind

Ann-Kathrin und Ramona

 

 

Herr Beige Frau Gelb Frau Grün

 

Herr Grün Frau Pink Frau Rot

 

            Herr Gelb

 

 

29.02.2012

Nun ist heute Herr Gelb gegangen, ich bin doch schon sehr traurig, Lumi ist auch verunsichert, aber das wird sich bestimmt schnell geben, denn wir haben ja eine kleine Maus behalten :)

25.02.2012

Die ersten drei Welpen sind heute ausgezogen, und nun wird es schon etwas ruhiger, morgen geht der nächste und am Montag und Mittwoch dann die letzten zwei. Da wird einem schon doch sehr schwer ums Herz.

23.02.2012

Heute hat die Wurfabnahme stattgefunden, alles super gelaufen!

21.02.2012

Heute stand Impfen und Chipen auf dem Programm, alle Welpen haben das super mitgemacht und natürlich auch ein bisschen die Praxis durcheinandergebracht ;) Die Autofahrt fanden sie allerdings nicht ganz so lustig.

19.02.2012

Eine letzte spannende Woche liegt vor uns bevor die Welpen in ihr neues Zuhause ziehen. Es wird geimpft,gechipt und die Wurfabnahme gemacht.

Alle sind am liebsten draussen, auch bei dem Schmuddelwetter… einen wahren Flat stört das ja garnicht ;) Es ist wichtig jedes Blatt und jeden Strauch genau unter die Lupe zu nehmen, aber Bällebad und Tunnel sind der ‘Hit’

 

 

 

 

 

 

10.02.2012

Die Welpen sind morgen 6 Wochen alt und machen ihren Welpenbereich unsicher, sie sind auch inzwischen draussen und wollen trotz der eisigen Kälte immer wieder gerne raus ;) es scheint ihnen nicht viel auszumachen. Es wird gerauft und gespielt, die Küche haben sie auch schon erobert – man muss nur lange genug ‘quaken’ und am liebsten würden sie das ganze Wohnzimmer auch noch in Beschlag nehmen.

Am Montag haben wir leider Herrn Blau gehen lassen müssen, wir sind unendlich traurig aber leider konnten wir ihm nicht mehr helfen, obwohl wir 2 Tage  alles versucht haben. Er hatte eine Darmverschlingung R.I.P Herr Blau…

ich schlafe im sitzen ;)

27.01.2012

…. und wieder ist eine Woche vorbei, die Zeit rennt es ist unglaublich!! Die Kleinen laufen nun schon munter durch ihren Welpenbereich, raufen sich und beißen sich gegenseitig in die Ohren. Macht ja auch Spaß jetzt wo die ersten Zähnchen durch sind. Frau Pink hat heute Nacht ihren geplanten ‘Ausbruch’ durchgeführt, helle Aufregung bei den Wurfgeschwistern als sie nun plötzlich auf der anderen Seite stand, sofort wurde laut protestiert und sie musste zurück ;))

20.01.2012

Gestern hatten wir die erste Raubtierfütterung :) und die Welpen haben nun schon ein bisschen ihren Radius erweitert und mutig erforscht.

17.01.2012

Die Zeit rennt, alle werden von Tag zu Tag munterer und lauter, herrlich zu beobachten ;)) und man hat das Gefühl sie wachsen im Stundentakt. Gestern wurde der erste Versuch unternommen aus der Wurfkiste heraus zu krabbeln mit großen Getöse, Lumi war das garnicht so recht und versuchte alle schnell wieder hineinzubekommen.

 

14.01.2012

Die Welpen sind jetzt 2 Wochen alt, einige laufen -wenn auch wackelig ;) – schon durch die Wurfkiste. Sie sind heute das erste Mal entwurmt worden, was nicht jedem so geschmeckt hat.

Frau Rot Frau Grün Herr Blau

 

12.01.2012

Die Zeit rennt, nun ist schon die 2.Woche fast vorbei und die Kleinen wachsen und wachsen. Die Augen öffnen sich jetzt so langsam, vielleicht noch 2 Tage und sie sind bei allen auf. Und sie sind schon viel mobiler geworden robben in der Kiste herum und quaken laut wenn sie hungrig sind ;)

Am Wochenende steht das erste Entwurmen an.

07.01.2012

Die erste Woche ist vorbei, und die Welpen haben schon ordentlich zugenommen! Sie wachsen  das man zugucken kann, unglaublich! Lumi geht nun auch mal wieder ein bisschen mit uns spazieren, was heißt sie verlässt  für etwas länger die Wurfkiste.

Gibt es mal ein bisschen Quakerei, schaut auch Ville mal kurz ob alles ok ist ;))  Er findet die Kleinen sehr spannend.

03.01.2012

Den Welpen geht es gut, Lumi verlässt nach wie vor die Wurfkiste nur ungern und ist sehr fürsorglich.

Ville ist natürlich neugierig was da so los ist und erkämpft sich immer wieder einen Platz vor der Wurfkiste, da wird  er dann auch so gerade eben geduldet. ;))

Die Kleinen haben gut zugenommen und robben schon ein bisschen durch die Wurfkiste.

 

01.01.2012

Die Sylvesternacht haben wir gut überstanden, alle Hunde sind ‘schussfest’ :)) sogar der Opi war mal ganz entspannt

Lumi ist eine sehr fürsorgliche Mutter, sie verlässt die Wurfkiste nur zu ungern, allerdings beim Füttern sagt sie wie gewohnt nicht ‘Nein’

A-Wurf 2.Tag A-Wurf 2.Tag A-Wurf 2.Tag

 

31.12.2011

Um 1.08 Uhr ging es langsam los, Lumi wurde immer unruhiger, sie wollte ständig raus, dann rein in die Wurfkiste wieder raus ins Körbchen… Sie konnte sich nicht entscheiden. Um  3.15 Uhr waren wir noch einmal kurz draussen, danach ging sie erst gucken wo Henrik ist – als wollte sie sagen: wo ist er ? Jetzt geht’s los und er muss doch dabei sein- und dann sofort in die Wurfkiste, die ersten Presswehen und um 3.38 Uhr kam Frau ‘Rot’ zur Welt :)

Schnell wurde Henrik geweckt, und Andrea angerufen und kurz nachdem sie da war, wurde Frau ‘Gelb’ um 4.44 Uhr geboren. Es folgten dann um 5.13 Uhr Herr ‘Grün’, um 5.49 Uhr Herr ‘Blau’, um 6.18 Uhr Frau ‘Pink’, um 6.42 Frau ‘Grün’, um 6.59 Uhr Herr ‘Beige’ und um 7.54 Uhr kam dann Herr ‘Gelb’

Ich bin total stolz auf meine Lumi, sie hat alles so instinktsicher gemacht, unglaublich! Allen geht es gut, jetzt müssen wir -das Hebammenteam Ulrike und Andrea-  uns erst mal ein bisschen erholen :)

 

 

 

 

 

 

30.12.2011

Wir haben den 62. Tag! Lumi frisst immer noch ;)) – nichts anderes hatte ich erwartet- allerdings war ihr dann auch schon mal richtig schlecht, wie zB heute Nacht… und wir mussten mal kurz raus in den Regen

 

28.12.2011

60. Trächtigkeitstag, Lumi ist noch entspannt. Allerdings ist sie nun auf den Spaziergängen doch wesentlich langsamer als sonst.

Der Welpenbereich ist fertig, es kann losgehen :)

26.12.2011

Umfang jetzt 87 cm, wir haben den 58. Tag. Lumi hatte heute morgen noch großen Hunger, wobei ich glaube sie wird immer Hunger haben ;) Und einen kleinen Spaziergang haben wir auch schon gemacht. Die Wurfkiste wurde dann gestern das erste Mal inspiziert mit Probeliegen.

Nun heißt es wohl warten…

24.12.2011

Nun hat es endlich mal geklappt mit dem fotografieren, Lumi ist da ja ein bisschen eigensinnig… ;))

23.12.2011

Umfang 85 cm, die Zeit rast nur so. Am Montag waren wir zur zweiten Herpes Impfung, alles ist soweit vorbereitet und so langsam steigt die Spannung.

18.12.2011

Heute ist die 6. Woche um und es sind jetzt nur noch knapp 14 Tage. Wie man sieht, die Welpenkiste ist schon aufgebaut,allerdings hat Lumi nur mal so kurz ‘da reingeschaut’ ….  muss ja noch nicht ;))

Ville findet sie im Moment viel interessanter und legt sich gerne da rein…

Der Umfang beträgt jetzt 82 cm und wir haben den 50. Tag! Diese Woche steht noch noch die 2. Herpes Impfung und Wurmkur auf dem Programm! Lumi geht es sehr gut, sie geht noch gerne raus zum spazieren, allerdings schon etwas langsamer und sie ist sehr anhänglich.

Und… es wurde schon mal ‘probehalber’ ein kleines Loch gebuddelt, allerdings direkt an der   Terrasse ;)

 

14.12.2011

Heute haben wir die Wurfkiste aufgebaut und Lumi hat alles ganz genau beobachtet!

Umfang habe ich auch gemessen, der liegt jetzt bei 79 cm!

11.12.2011

Nun ist die 5. Woche vorbei, und wir feiern ein bisschen Geburtstag :) Lumi wird heute 3 Jahre alt.

Erst mal werden wir einen schönen Spaziergang machen und ein Dummy mitnehmen das Beste – wie Lumi findet- was es auf der Welt gibt ;) allerdings meint sie im Moment das eine oder andere Kommando mal zu ignorieren, schließlich ist man ja *schwanger* da ist das nicht so notwendig ;))

08.12.2011

Die Zeit vergeht so schnell, jetzt sind schon 5 1/2 Wochen um und Lumi wird immer dicker, mein Gott noch 3 Wochen dann ist es soweit.

Fressen tut sie nach wie vor am liebsten und ich werde pünktlich zu den Mahlzeiten von ihr darauf aufmerksam gemacht, dass ich bloss nicht das Füttern vergesse.

Ich hatte bereits nach dem Ultraschalltermin angefangen den Umfang zu messen, nach anfänglichen 58 cm liegt er jetzt bei 73 cm!

29.11.2011

Lumi geht es sehr gut, sie wird schon dicker, und sie hat immer nur HUNGER ;))

Alleine bleiben möchte die ‘Dame’ nicht da wird dann schon mal protestiert bzw. man springt schon mal pauschal ins Auto

Sie ist immer am liebsten in meiner Nähe und will ganz viel kuscheln

25.11.2011

Heute waren wir beim Ultraschall,Lumi ist trächtig!! Das Schallen fand sie nicht ganz so toll, das Verständnis für Hinlegen und dann noch so ein *Ding* auf dem Bauch hatte sie erst nicht so wirklich…. ;)

Aber dann waren gleich mehrere kleine Fruchthöhlen zu erkennen :)

Ich freue mich total, das es so gut geklappt hat!

 

22.11.2011

Lumi ist ganz anhänglich, ist immer an meiner Seite und will ganz viel kuscheln, es sei denn es gibt was zu fressen…

Beim kleinsten ‘Rascheln’ steht sie sofort neben mir , könnte ja etwas runterfallen ;)

Nur noch wenige Tage dann geht’s zum Ultraschall, die Spannung wächst.

18.11.2011

Nun geht auch die 3. Woche zu Ende und es wird langsam spannend…. Noch 6 Tage bis zum Ultraschall…

Lumi geht es sehr gut, sie ist nach wie vor sehr anhänglich, die Jungs haben nichts mehr zu melden bei ihr, armer Ville…er versteht das nicht so ganz  warum nun sie nicht mehr mit ihm spielen will ;)

Vor zwei Tagen hat sie die Leckerlibox geknackt und 3 Tüten geleert!! Nach ihrem Umfang zu urteilen und dem der Jungs haben diese wohl nichts abgekriegt…

12.11.2011

Die 2. Woche ist vorbei und ich habe das Gefühl Lumi wird immer anhänglicher, sie will immer ganz viel mit mir kuscheln.

Aufregend…. noch knapp 2 Wochen bis zum Ultraschall.

07.11.2011

Lumi geht’s richtig gut, sie hat inzwischen die 1. Herpesimpfung bekommen und sehr gut vertragen.

Ihre Läufigkeit ist zu Ende und die Jungs dürfen sich nicht so ganz ‘annähern’ da wird dann schon mal gezickt ;)

Und sie genießt das Privileg das sie nun den ganzen Tag mit mir zusammen ist und überall mit hingenommen wird und mich natürlich auch ins Geschäft begleitet.

01.11.2011

Und hier noch ein  Bild von den Beiden, jetzt ist erst mal warten angesagt…..

Lakritz     und     Lumi

 

31.10.2011 

Auch das zweite Decken heute hat wieder problemlos geklappt, auf den letzten Kilometern guckte Lumi schon, als wenn sie genau wusste was gleich kommen würde.

Da wurde dann auch nicht lange gefackelt…. Kommentar Andre: Ich glaub das ja nicht… Ulrike was hast du für eine Hündin  ;))

Wir sind  auf jeden Fall froh das alles so toll und ohne Hilfe geklappt hat mit den Beiden! Vielen Dank Andrea für lecker Kuchen und Kartoffelsuppe!!

30.10.2011

Nachdem wir am Donnerstagabend und Samstagmorgen noch einmal zum Progesteron Schnelltest waren, hieß es erst mal entspannen, Lumi wäre noch nicht ganz auf dem ‘Punkt’, wir sollten erst am Sonntag nachmittag losfahren.

Heute Morgen zeigte uns Lumi und auch unseren  vierbeinigen ‘Herren’ allerdings ganz deutlich wie sie sich ihren weiteren Tagesablauf so vorstellt ;))

Nachmittags ging es dann los zu Andrea und Andre , große Freude bei Lakritz und Lumi, allerdings hielten sich die Beiden nicht lange ‘unnötig’ auf und kamem somit gleich zum Kern der ‘Sache’. Alles hat sofort problemlos geklappt, zwischendurch ein liebevolles Ohrlecken von Lakritz bei ‘seiner Lumi’ und schon war der erste Deckakt vollbracht.

Morgen geht es dann noch einmal los.

26.10.2011

Die erste Blutabnahme, wie spannend… und dann noch mal in 2 Tagen, im Moment bin ich wohl ‘hibbeliger’ als die Lumi, vielleicht sollte Andrea für Sonntag schon mal Kuchen backen ;)

24.10.2011

Wir waren das erste Mal beim TA, Abstrich usw. so ganz begeistert war Lumi noch nicht davon, am Mi soll dann das erste Mal Blut abgenommen werden um zu gucken wie es mit dem Progesteron aussieht

20.10.2011 

Lumi ist läufig! Sie hat mal kurz alles über Kopf geworfen und gemeint ihre Läufigkeit 3 Wochen vorzuziehen :)